Home / FAQ / Wie lange beträgt die Trocknungszeit nach der Teppichreinigung?

Wie lange beträgt die Trocknungszeit nach der Teppichreinigung?

Ist der Teppich einmal gereinigt, so muss er eine gewisse Zeit lang trocknen. Erst danach können Sie ihn wieder verwenden. Die Trocknungszeit ist jedoch von Polsterreinigungsgerät zu Polsterreinigungsgerät unterschiedlich. Bei einem Polsterreinigungsgerät, welches eine hohe Leistung und somit auch eine hohe Saugkraft besitzt, ist die Trocknungszeit wesentlich kürzer. Das liegt daran, dass die hohe Saugkraft des Polsterreinigungsgerätes schon während der Reinigung viel Wasser entzieht. Lassen Sie den Teppich rund zwei bis vier Stunden lang trocknen. Dabei können Sie die Trocknungszeit verringern, in dem Sie dem Teppich direkter Sonnenstrahlung oder Wärme aussetzen. Ebenfalls das Öffnen der Fenster und Lüften des Raums bewirkt eine schnellere Trocknung.

Siehe auch

Schadet häufiges Reinigen mit dem Polsterreinigungsgerät den Boden?

Jeder möchte doch am liebsten in einer hygienischen Wohnung leben, wo es weder Schmutz noch …